Rückenschmerzen ?

Wirbelsäulenvitalisierung

Wer kennt das nicht


Ziel dieser Behandlung ist es die Schmerzpunkte aufzuspüren,
zu beruhigen und letztlich aufzulösen. 

Mit Hilfe der Heilenergie, Meridianen, Myofaszientechnik und der Triggerpunktmethode versuche ich die Ursache für die
Schmerzentstehung im Körper zu finden.


Oftmals liegen diese außerhalb des eigentlichen Schmerzgebietes!
Sind es zum Beispiel Verdickungen in tief liegenden Muskelfasern, spricht man von einem überempfindlichen Gewebsfokus (Triggerpunkt) im Muskel, der bei Kompression (Druck) schmerzhaft ist und bei genügender Reizbarkeit einen Übertragungsschmerz hervorrufen kann.
Diese Triggerpoints (engl. to trigger = auslösen) werden sensibel aufgespürt und durch tiefes anhaltendes Drücken "ausgeschaltet".


Bei Faszien handelt es sich um Muskel- und Knochengewebe, die im ganzen Körper ein umhüllendes Netzgitter bilden. Es ist ein eigenständiges Organ, das den Körper nicht nur stützt und formt, sondern auch mit vielen Nervenenden verbunden ist. Wird das Bindegewebe unter Stress gesetzt, ziehen sich die Faszien regelrecht zusammen, obwohl keine Muskelpartie vorhanden ist. Faszien arbeiten oftmals gegen den Druck und zeigen es in ihrer Bewegung. Wird ihnen der Weg versperrt, spürt man unter der Hand ganz deutlich die Veränderung. Die Faszien suchen sich einen neuen Weg, das Gewebe wird weicher und geschmeidiger.
Werden die Energiebahnen aktiviert, kann somit ein Ausgleich wieder hergestellt werden. Die Behandlung kann am Anfang sehr schmerzhaft sein, weil sich oftmals richtige Knoten und Verklebungen gebildet haben.

Die anschließende Muskeldehnung, Energiearbeit sowie Massage runden diese Behandlung wohltuend ab.

Durch die Faszientechnik sowie Triggerpunktmethode kombiniert mit meinen effektiven Behandlungskonzept, sowie Geduld und gezielter Mitarbeit des Klienten, konnte ich in den Bereichen

- Rückenschmerzen
- Schulter-Nacken Bereich
- Tennis- /Mausarm
- Golferellenbogen
- Arm- Hände/Beinschmerzen
- Gesichts- und Kiefernbereich


sehr gute Erfolge erzielen



Diese Behandlungsmethode umfasst mindestens 3 Sitzungen
zu je 90 Minuten in einem Zeitfenster von 4 Wochen.
 
Jede Behandlung "arbeitet" noch mehrere Tage/Wochen nach. Auch bei
sehr starken Verspannungen, Knoten sowie chronischen Problemen zeigte sich zwischen der 7. und 11. Behandlung ein positiver Erfolg.
 
An dieser Stelle möchte ich nochmals betonen, dass diese Rücken- und Körperarbeit am Anfang sehr schmerzhaft sein kann. Muskelkater können bis zu drei Tage andauern. 

Anschlussbehandlungen sind daher jederzeit möglich und ratsam.

1 x 90 min. Behandlung  95,- Euro

3er Karte bei Sofort-Zahlung oder Überweisung 270,- Euro


Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich kein Arzt oder Heilpraktiker bin!
Ich arbeite mit Methoden die teilweise noch nicht wissenschaftlich überprüft worden sind!

Dieses Behandlungskonzept habe ich mir aus den Erfahrungen der letzten neun Jahren selbst zusammen erarbeitet.
Jede Behandlung ist individuell, weil jeder Mensch andere Signale abgibt. Es ist daher für mich wichtig, wenn der Patient sich öffnet,  die richtige Frequenz zu finden!
Daher fange ich an den Füßen an und arbeite überwiegend über die Reflexonen.
 

Meine Texte und Beschreibungen beruhen daher auf der Grundlage von meinem Spürsinn, Wissen und Erfahrungen.